Prozessfinanzierung

Prozessfinanzierung: Unterstützung bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche

Die Durchsetzung von Rechtsansprüchen kann häufig mit erheblichen
finanziellen Risiken verbunden sein. Besonders bei Rechtsfällen mit
hohem Streitwert können die Prozesskosten schnell ansteigen und für
viele Kläger die finanziellen Mittel übersteigen. Hier kann die
Einschaltung eines Prozessfinanzierers eine Lösung sein.

Was ist Prozessfinanzierung?

Prozessfinanzierung ist eine Möglichkeit, finanzielle Unterstützung
für die Durchführung eines Gerichtsverfahrens zu erhalten. Ein externer
Prozessfinanzierer übernimmt dabei das Prozessrisiko und finanziert alle
anfallenden Prozesskosten vor. Im Erfolgsfall erhält der Finanzierer im
Gegenzug eine Erfolgsbeteiligung (in der Regel 20-30%). Verlieren Sie
den Prozess, trägt der Finanzierer dennoch alle Kosten.

Voraussetzungen für eine Prozessfinanzierung

Um Prozessfinanzierung zu erhalten, muss der Rechtsstreit
überwiegende Aussichten auf Erfolg haben. Der Mindeststreitwert ist je
nach Finanzierer unterschiedlich, liegt aber oft bei über 100.000 Euro.
Zudem wird auch die Bonität des Prozessgegners geprüft, da der
Prozessfinanzierer seine Kosten aus dem erstrittenen Betrag deckt.

Vorteile der Prozessfinanzierung

  1. Kostenrisiko minimieren: Der größte Vorteil der
    Prozessfinanzierung liegt in der Reduktion des finanziellen Risikos.
    Kläger können ihre Ansprüche ohne Angst vor hohen Prozesskosten geltend
    machen. Ab dem Moment des Vertragsabschlusses tragen Sie kein
    Kostenrisiko mehr, auch nicht bei einem Prozessverlust.
  2. Zusätzliche Bewertung durch Experten: Bevor ein
    Prozessfinanzierer einen Fall annimmt, führt er eine gründliche Prüfung
    der Erfolgsaussichten durch. Dies bedeutet, dass nur Fälle mit guten
    Erfolgsaussichten finanziert werden, was auch für den Kläger eine
    zusätzliche Sicherheit darstellt.
  3. Liquiditätsschonung: Durch die Übernahme der
    Prozesskosten bleibt die finanzielle Belastung des Klägers gering, da
    keine eigenen Mittel eingesetzt werden müssen.

Der Weg zur Prozessfinanzierung

Sind alle notwendigen Voraussetzungen erfüllt, müssen im ersten
Schritt alle relevanten Unterlagen und Informationen zum Fall
eingereicht werden. Der Finanzierer prüft anschließend die
Erfolgsaussichten des Verfahrens. Kommt es zum Vertragsabschluss,
übernimmt der Finanzierer sämtliche Prozesskosten, das Bonitätsrisiko
und das Verlustrisiko und begleitet den Kläger während des gesamten
Verfahrens.

Fazit

Prozessfinanzierung bietet eine wertvolle Unterstützung für Kläger,
die ihre Ansprüche durchsetzen möchten, ohne ein hohes finanzielles
Risiko einzugehen, oder die dies schlichtweg nicht können. Durch die
Übernahme der Kosten und die fundierte Prüfung der Erfolgsaussichten
kann der Kläger seine Rechte effizient und sicher wahrnehmen. Wenn Sie
überlegen, eine Prozessfinanzierung in Anspruch zu nehmen, stehe ich
Ihnen gerne beratend zur Seite und helfe Ihnen, die passenden
Ansprechpartner für Ihren Fall zu finden.

Kanzlei Dr. Mesch
5.0
Basierend auf 14 Bewertungen
powered by Google
Ann-Katrin J.Ann-Katrin J.
13:06 11 Apr 23
Ich kann mich den vorangegangenen positiven Bewertungen nur anschließen!Herr Dr. Mesch ist sehr professionell, hat ein großes Fachwissen und ist vor allem menschlich sehr zuvorkommend. Ich kann ihn uneingeschränkt weiter empfehlen.
R. N.R. N.
13:29 21 Jan 23
Dr. Mesch stand nach unserer Anfrage sofort für uns zur Verfügung und hat uns sehr kompetent rechtlich beraten. Dabei hat er sich ausgiebig Zeit für uns genommen und uns alles verständlich erklärt. Wir würden uns von ihm jederzeit auch gerichtlich vertreten lassen.
Ulf L.Ulf L.
21:25 17 Jan 23
Herr Dr. Mesch hat mich wiederholt anwaltlich beraten. Dabei ging es um die Gestaltung verschiedener Verträge im Rahmen einer unternehmerischen Tätigkeit. Er verfügt dabei nicht nur über eine ausgezeichnete Kompetenz, sondern ist auch überaus schnell, vertrauensvoll und zuverlässig. Bei Bedarf wird er meine erste Wahl für eine Vertretung vor Gericht sein. Ich kann ihn klar weiterempfehlen.
Wiebke MünchauWiebke Münchau
07:57 12 Jan 23
Dr. Gerrit Mesch hat uns schon zum 2. Mal erfolgreich vertreten. Professionelles Auftreten, sehr gut beraten und sehr engagiert. Man möchte ihn nicht als Gegner haben. Wer einen Anwalt im Landkreis Leer sucht, ist hier gut aufgehoben.
Stephan SchuchardtStephan Schuchardt
15:57 12 Oct 22
Danke für die sehr freundliche und hilfreiche Beratung 🙂
Marcel BierschenkMarcel Bierschenk
14:49 09 Sep 22
Herr Dr. Gerrit Mesch steht mit Rat und Tat zur Seite und weiß mit seiner Expertise in jeglicher Situation zu unterstützen. Seine freundliche und kompetente Art runden das Zusammenarbeiten ab! Ich kann Herrn Dr. Mesch nur wärmstens empfehlen.